Sharing is caring!

Achtung! Diese gesunden Lebensmittel verursachen Heißhunger

Grüne Smoothies




Wir wissen alle, dass grüne Smoothies sehr gesund sind. Allerdings bergen sie eine Gefahr: Tests beweisen, dass unser Körper keine getrunkenen Kalorien wahrnimmt. Dadurch kann es passieren, dass du über den Tag verteilt eigentlich mehr Kalorien zu dir nimmst als du benötigst. 

Vollkornbrot




Brot, auch Vollkornbrot, hat einen extrem hohen glykemischen Index und erhöht den Blutzuckerspiegel sogar mehr als ein Riegel Snickers. Egal ob Vollkornbrot oder Schokoriegel – zu viele Kolenhydrate treiben den Insulinspiegel nach oben, was den Appetit anregt und wiederrum zur Gewichtszunahme führen kann.

Cornflakes




Cornflakes mit kalter Milch machen nicht satt. Denn Cornflakes enthalten wenig Wasser, d.h. Lebensmittel, die wenig Wasser enthalten machen weniger lange satt als welche, die viel Wasser enthalten. Iss lieber Lebensmittel mit einem hohen Wasseranteil wie gekochte Haferflocken oder leg die Haferflocken über Nacht in Wasser oder Mandelmilch ein.

Yoghurt




Ein Yoghurt klingt nach einem perfekten Frühstück: er hat Calcium und Proteine. Aber: ein Becher Light-Yoghurt wird dich nicht sättigen. Nimm lieber einen fetteren griechischen Yoghurt und gib etwas gehackte Walnüsse hinzu. Das wird dich länger satt halten.

Früchte




Früchte haben ernährungstechnisch einige Vorteile. Allerdings werden sie nicht satt machen. Sie beinhalten Fruktose und Glukose. Beides treibt den Insulinspiegel in die Höhe und sorgt für kein Sättigungsgefühl. Iss stattdessen zwei Eier und eine halbe Avocado mit etwas Salz. Das hat gesunde Fette und Proteine.

Salat




Ein Salat kann sehr gesund sein, aber satt macht er nicht zwingend. Die Geheimwaffe: Misch Proteine wie Lachs, Huhn oder Truthahn in den Salat und ein wenig gesundes Fett wie Avocado, Olivenöl oder Hartkäse.

Sushi




Es ist schwer sich satt zu fühlen, während man Sushi isst. Sie sind klein, aber haben unter Umständen bis zu ca. 380 Kalorien (z.B. 6 California Inside Out Rolls). Iss für das Sättigungsgefühl eine Miso-Suppe oder einen Salat mit Ingwer-Dressing dazu.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here