Sharing is caring!

Diese zwei Übungen helfen dir Fit zu werden

Wenn du abnehmen möchtest, gleichzeitig Körperfett reduzieren und dich einfach mal richtig auspowern willst, dann ist das Training im Stufenintervall genau das richtige für dich.



Mit nur zwei Übungen kannst du an deine Grenzen gehen, schwitzen und nebenbei Kalorien verbrennen. Dabei kommt es gar nicht so sehr auf die Übungen selbst an, sondern auf die Abfolge und Wiederholungen der beiden Übungen.

Im Stufenintervall zu trainieren bedeutet: In jeder aufeinanderfolgenden Runde machst du weniger Wiederholungen von der ersten Übung und mehr Wiederholungen von der zweiten Übung. Du startest also intensiv mit Übung 1 und ruhig mit Übung 2, beendest das Workout aber intensiv mit Übung 2 und ruhig mit Übung 1.

Für die Trainingsabfolge eignen sich beispielsweise die beiden Übungen „Push-Up“ und „Squat“:

Runde 1:

10 Wiederholungen „Push-Up“
2 Wiederholungen „Squat“

Runde 2:

8 Wiederholungen „Push-Up“
4 Wiederholungen „Squat“


Runde 3:

6 Wiederholungen „Push-Up“
6 Wiederholungen „Squat“

Runde 4:

4 Wiederholungen „Push-Up“
8 Wiederholungen „Squat“

Runde 5:

2 Wiederholungen „Push-Up“
10 Wiederholungen „Squat“

Versuche am besten, die Runden komplett durchzuziehen und erst im Anschluss an Runde 5 eine Pause einzulegen. Die Übungen kannst du beliebig wählen.

Es gibt allerdings eine Übung, die den gesamten Körper formt.

Burpees sind die perfekte Übung, da sie zum einen keinerlei Equipment benötigen und zum anderen deinen gesamten Körper formen. Burpees trainieren sowohl deinen Oberkörper, deinen Unterkörper als auch die Sprungkraft und Ausdauer.


So geht’s:

  1. Steh aufrecht. Bring deine Hände zum Boden und spring in die Plank.
  2. Mach einen Liegestütz.
  3. Spring mit deinen Beinen zurück zu den Händen und spring anschlieend in die Höhe.
  4. Wiederhole den Vorgang.

Allgemein gilt: Führ die Bewegungsabfolge sauber durch. Anfänger können den Liegestütz und den Sprung auch auslassen. Wichtig ist, dass eine fließende Bewegung entsteht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here